Menu

presse

Herzlich willkommen auf den Presseseiten von HEB und HUI.

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen sowie Fotomaterial zum kostenlosen Download. Bitte geben Sie bei Fotos folgende Quelle an: HEB GmbH

Sollten Sie einen Text oder Bildmaterial von oder über uns veröffentlichen, freuen wir uns sehr über die Zusendung eines Belegexemplars.

Sommerzeit: Restmüllabfuhr schon ab 6 Uhr

Auch in diesem Jahr erfolgt die Abfuhr der Restmülltonnen in den Monaten Juni, Juli und August wieder ab 6 Uhr morgens.  Die frühere Abfuhrzeit bleibt in den Sommermonaten bestehen, um den Müllwerkern des HEB die schwierige und schweißtreibende Arbeit bei höheren Temperaturen zu erleichtern. Daher werden die Bürgerinnen und Bürger gebeten, die Hausmülltonne rechtzeitig bereitzustellen.

 

Christi Himmelfahrt: Müllabfuhr verschiebt sich

Abholung jeweils einen Tag später

Wegen des Feiertages am 26. Mai 2022 (Christi Himmelfahrt) verschieben sich die Restmüllabfuhr, die Leerung der Altpapiertonnen sowie die Abholung der Gelben Säcke. Die Änderung betrifft sowohl Privat- als auch Gewerbekunden.

So erfolgt die Verschiebung:

von Donnerstag,  26. Mai auf Freitag, 27. Mai

von Freitag, 27. Mai auf Samstag, 28. Mai

Alle Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, ihre Tonnen rechtzeitig (vor 6 Uhr) am Straßenrand bereit zu stellen. Die Verschiebungen sind im HEB-Abfuhrkalender sowie in der Abfall-App des HEB und der E-Mail-Erinnerung bereits berücksichtigt.

Hagener Ausbildungsmesse am 19. Mai 2022

Spannende Aufgaben am HEB-Stand

Erstmals nach über zwei Jahren findet die Hagener Ausbildungsmesse in diesem Jahr wieder in Präsenz statt. Am Donnerstag, 19. Mai 2022, können sich Schülerinnen und Schüler auf dem Gelände der Elbershallen über zahlreiche Ausbildungsberufe und weitere Karrieremöglichkeiten informieren.

Das Besondere in diesem Jahr: Die Schülerinnen und Schüler erhalten an den einzelnen Messeständen nicht nur Informationen zu den einzelnen Berufen, sondern sollen auch kleine Spiele und Aufgaben absolvieren, die im direkten Bezug zu den Ausbildungsberufen und ihren -inhalten stehen. So bekommen die Interessierten nicht nur die wichtigsten Eckdaten an die Hand, sondern können sich bei Spaß und Wettkampf auch besser in die jeweiligen Aufgaben und Tätigkeiten hineinversetzen.

Auch der Hagener Entsorgungsbetrieb ist neben rund 90 anderen Unternehmen aus Hagen und der Region am kommenden Donnerstag bei der Ausbildungsmesse vertreten. Der HEB-Stand befindet sich vom Kino kommend auf der rechten Seite vor der Eingangshalle (siehe Standplan). Mehrere Mitarbeitende und auch aktuelle Auszubildende stehen den Schülerinnen und Schülern als Ansprechpartner jederzeit zur Seite.

Zum Ablauf:

Zwischen 8:30 und 13 sind die einzelnen Schulklassen auf dem Messegelände unterwegs. An den zahlreichen Unternehmensständen können sich die Schülerinnen und Schüler informieren und die individuellen Spiele und Wettbewerbe zu den unterschiedlichsten Ausbildungsberufen absolvieren.

Ab 13 Uhr ist das Messegelände dann für die Allgemeinheit geöffnet. Hierzu können unter www.ausbildungsmesse-hagen.de auch bereits Beratungstermine gebucht werden.

 

Verschiebung der Müllabfuhr über Ostern

Restmüll, Altpapier und Gelbe Säcke werden jeweils einen Tag später abgeholt

Wegen des Feiertages am 15. April 2022 (Karfreitag) verschieben sich die Restmüllabfuhr, die Leerung der Altpapierbehälter und die Abholung der Gelben Säcke

von Freitag, 15. April auf Samstag, 16. April.

Wegen des Feiertages am 18. April 2022 (Ostermontag) verschiebt sich die Entsorgung jeweils um einen Tag nach hinten:

von Montag, 18. April auf Dienstag, 19. April

von Dienstag, 19. April auf Mittwoch, 20. April

usw. bis einschließlich Freitag, 22. April auf Samstag, 23. April.

Der Hagener Entsorgungsbetrieb bittet darum, die Mülltonnen und die Altpapierbehälter ausschließlich am Abfuhrtag (vor 6 Uhr) und nicht schon vor Ostern an die Straßen zu stellen.

Die Verschiebung der Müllabfuhr ist im gedruckten Abfuhrkalender sowie in der Abfall-App des HEB und der E-Mail-Erinnerung bereits berücksichtigt.

Darüber hinaus weist der HEB darauf hin, dass die Sammelbehälter für Altpapier und Altglas nur genutzt werden sollten, wenn diese noch Wertstoffe aufnehmen können. Da die Container über die Feiertage nicht geleert werden dürfen, sollte Altpapier und Altglas wenn möglich erst nach den Feiertagen entsorgt werden.

Der HEB wünscht allen Hagenerinnen und Hagenern frohe Ostern und schöne Tage.

Günter Stricker neuer Aufsichtsratsvorsitzender von HEB und HUI

In der letzten Sondersitzung des Aufsichtsrates am 2. Februar 2022 wurde Günter Stricker (67) zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats des Hagener Entsorgungsbetriebs (HEB) und der Hagener Umweltservice- und Investitionsgesellschaft mbH (HUI) gewählt und löst damit Timo Schisanowski (40), der das Amt seit dem Jahr 2020 bekleidete, ab.

Günter Stricker ist 67 Jahre alt, seit 47 Jahren verheiratet und hat drei Söhne. Er ist gebürtiger Hagener, hat seit über 60 Jahren seinen Wohnsitz in Haspe und sitzt als Mitglied der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Hagen. Günter Stricker war zuletzt mehr als 15 Jahre lang im Familienunternehmen tätig. Das Unternehmen wurde vor etwa fünf Jahren von seinem Sohn übernommen. Dadurch hat er nun die Zeit, sich intensiv mit den Aufgaben seiner wichtigen Funktion bei HEB und HUI zu beschäftigen und seine langjährige Erfahrung einzubringen. „Gemeinsam mit der Geschäftsführung und allen Beteiligten möchte ich das Unternehmen nach vorne bringen und sicher für die Zukunft aufzustellen“ so der 67-jährige Hagener.

 

 

Wir nutzen lediglich technisch notwendige Session-Cookies, die das einwandfreie Funktionieren der Website gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.