Menu

presse

Annahme der Weihnachtsbäume jetzt auch an den Wertstoffhöfen!

Kostenfreie Entsorgung bis Ende Januar möglich

Schulhöfe
Die ausgedienten Nadelhölzer können auf allen Hagener Schulhöfen abgelegt werden. Schmuck und insbesondere Lametta müssen von den Bäumen entfernt sein. Und noch zwei dringende Bitten: Zuerst sollten auf Schulhöfen geschlossener Schulen auf keinen Fall Bäume abgelegt werden. Diese sind unerreichbar für die Mitarbeiter des HEB und können nicht abgeholt werden. Zudem bitten wir Sie darum die Bäume im Ganzen abzugeben und nicht kleinzuschneiden und in Säcken abzugeben.
Vom 2. bis 6. Januar können die Weihnachtsbäume auf den Schulhöfen abgelegt werden. Damit der Betrieb der Schulen durch die Sammlung der Nadelhölzer nicht beeinträchtigt wird, ist die Abgabe nur bis Montag, 6. Januar 2020, möglich.
Im Interesse aller Schulkinder bittet der HEB dringend darum, dass nach diesem Stichtag keine Bäume mehr auf den Schulhöfen abgelegt werden, da die Kids nach den Ferien die Pausen wieder auf ihren Pausenhöfen verbringen möchten. Grundsätzlich sollten die Bäume immer so abgelegt werden, dass der Verkehr nicht behindert wird und insbesondere Feuerwehrzufahrten nicht verengt werden.

Annahmestellen
Damit die Bäume dieses Jahr nicht nur bis zum 6. Januar entsorgt werden können, gibt es im neuen Jahr weitere komfortable Entsorgungswege. Im gesamten Monat Januar können die Nadelhölzer an vier Stellen im Stadtgebiet kostenlos entsorgt werden:
• am neuen Wertstoffhof in Haspe in der Tückingstraße 2 neben der Feuerwehr Haspe/Tücking/Wehringhausen
• am Wertstoffhof in der Obernahmer
• in Hohenlimburg an der Kompostierungsanlage in der Donnerkuhle
• beim HEB-Betriebshof in der Fuhrparkstraße.

Alle Adressen und Öffnungszeiten stehen auf der Internetseite des HEB: www.heb-hagen.de

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.