Privatkunden

Benachrichtigungen

Abfallkalender

Kalender IconHier finden Sie die Abfuhrtermine für Ihre Straße!
Zum Kalender

Sperrmülltermin

Bitte geben Sie in das folgende Feld die Ihnen genannte Reservierungs-Nr. ein.

 

Unser Sperrmüll-Abholservice für Hagen

Unsere Sperrmüllwagen können Sie telefonisch unter 0 23 31 35 444 444 in unserem Kundenbüro bestellen. Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung des Abfuhrtages. Bitte beachten Sie, dass wir je nach aktueller Auftragslage ein bis zwei Wochen Vorlaufzeit benötigen.

Geben Sie bei Ihrer Bestellung bitte an, ob Sie auch Elektro- oder Elektronikgeräte entsorgen möchten. Die Abholung von Elektro- oder Elektronikgeräten ist dann zusätzlich zu bezahlen.

Das Sperrgutentgelt berechnet sich gemäß Entgeltordnung nach Gewicht und Zeitaufwand und ist direkt in bar oder per Electronic-Cash-Zahlungssystem mittels EC-Karte und Geheimzahl bei der Abfuhr zu entrichten.

HEB holt Sperrmüllgegenstände ab, die am Abfuhrtag ebenerdig vor dem Haus bereitgestellt werden bzw. nach Absprache auch aus dem Haus oder vom Hof und die von Hand zu verladen sind. Sie können den Sperrmüll auch direkt zur Müllverbrennungsanlage bringen.

Bitte beachten Sie:
Elektro- und Elektronikgeräte dürfen ab dem 24.03.2006 nicht mehr gemeinsam mit dem Sperrmüll entsorgt werden. Zur Entsorgung von Elektro- und Elektronikaltgeräten informieren Sie sich bitte hier.

Hier finden Sie die Entgeltordnung für die Abfallentsorgung.

Unser Tipp:

Wir empfehlen die Sperrmüll-Entsorgungsgemeinschaft. Sie können ganz einfach mit Ihrem Nachbarn zusammen eine Entsorgungsgemeinschaft bilden und mit ihm den Sperrmüll-Abholservice bestellen.

Ihr Vorteil:

Nur einer muss zum Sperrmüll-Abholtermin zu Hause sein!

Was ist Sperrmüll

Hier finden Sie Beispiele, was zum Sperrmüll gehört:

  • Aquarien
  • Autokindersitze
  • Bettgestelle
  • Bügelbretter
  • Couch
  • Fahrräder
  • Garten- und Balkonmöbel
  • Kinderroller
  • Kinderwagen
  • Kleintierkäfige
  • Laminatboden
  • Leitern
  • Linoleumböden
  • Matratzen
  • Polstermöbel
  • Mechanisch betriebene Rasenmäher
  • Rollos (innen)
  • Sandkästen (zerlegt)
  • Schlitten
  • Schränke
  • Sessel
  • Skier
  • Stehlampen
  • Stühle
  • Tapeten
  • Teppichböden
  • Tische
  • Tischtennisplatten
  • Wäscheständer
  • Zelte

Sperrmüllentgelt

Abfallschlüsselnummer nach AVV: 200307 (hoheitliche Leistungen, mehrwertsteuerfrei):
Grundpreis 25 EUR (inklusive Anfahrt, 15 Minuten Ladezeit, 200 Kilogramm Ladegewicht)

  • für weitere 10 kg Ladegewicht: 1,35 EUR
  • für weitere 5 Minuten Ladezeit: 10 EUR
  • für Abendtermine ab 16 bis max. 19 Uhr
    (evtl. nach Absprache Samstagstermine) zuzüglich 25 EUR

Hier finden Sie eine kleine Orientierungshilfe, wie viel Sperrgut welche Zeit in Anspruch nimmt: Infomaterial (pdf, 421 KB)

In Ausnahmefällen bieten wir Ihnen die Entsorgung von Sperrmüll auch mittels Container in der Größe von 7 bis 10 Kubikmeter an. Die Containergestellung für maximal 7 Tage kostet 100 Euro. Die Entsorgung kostet 135 Euro pro Tonne Sperrmüll.

Warum wir Sie bitten, am Abholtag anwesend zu sein

Wir wurden inder Vergangenheit immer wieder mit Reklamationen konfrontiert, wenn eine Gebühr für eine Leistung schon im Voraus bezahlt war. Die Ansprüche der Kunden bezogen sich zum Beispiel auf den Ersatz von Gegenständen, die entsorgt wurden, aber angeblich nicht zum Sperrmüll gehört hätten. Derartige Reklamationen treten durch die Anwesenheit des Bestellers erst gar nicht auf. Daher bitten wir Sie, am Abholtag Ihres Sperrmülls anwesend zu sein.